MongoDB Grundlagen

Dieses Seminar vermittelt wertvolle Grundlagenkenntnisse zur Entwicklung von Anwendungen mit der NoSQL- Datenbank MongoDB.

Im Detail

Nach einer Einführung in die Bedeutung und Arbeitsweise von MongoDB und den Kernkonzepten machen wir Sie mit den verschiedenen Deployment-Modellen, CRUD und der MongoDB Shell, der Indexierung, dem Abfragen Profiling, den Treibern, der Replikation, dem Sharding und dem Performance- Troubleshooting vertraut.

Zielgruppe

Entwickler

 

Voraussetzungen
  • Grundkenntnisse Datenbanken
Inhalte

Developer Training Teil I

  • Einführung in MongoDB
  • Bedeutung von MongoDB
  • Arbeitsweise von MongoDB
  • Kernkonzepte
  • Umgebungen
  • Dokumentation

Einsicht in die verschiedenen Deployment-Modelle

  • JSON
  • Installation

CRUD (Create, Read, Update, Delete) und die MongoDB Shell

  • Einführung in die MongoDB-API
  • Die Grundkonzepte der Dokumente und Collections

Indexing und Schema-Design

  • Indexierung
  • Abfrage-Profiling
  • Verwendung der Abfrage-Optimierer
  • Fallstudien zum Schema-Design
  • Entwicklung verschiedener Domänen
  • Erstellung von Schemas für atomare Operationen Developer Training - Teil II
  • Treiber
  • Die allgemeine Treiberarbeit
  • Treiber-APIs
  • Beispielen von Treiber-APIs

Die Replikation

  • Einführung in die Replikation
  • Einrichten von Replica-Sets

Sharding

  • Einsicht in das Sharding
  • Die Arbeitsweise von Sharding bei Anwendungen

Das Performance-Troubleshooting

  • Erläuterungen zu wichtigen MongoDB Kennzahlen

Weitere Themen (zeit- und interessenabhängig)

  • GeoSpatial Indizes
  • GridFS
  • Aggregation