Linux Grundlagen

Der wohl populärste und weitbekannteste Standard unter den UNIX-Systemen ist Linux. Darunter fällt eine Vielzahl von Betriebssystemen, welche sowohl im Client- als auch im Serverbereich Anwendung finden.

Dieser Kurs führt Sie tiefer in den grundlegenden Aufbau und Funktionalität von Linux/Unix-Systemen und ermöglicht Ihnen sicheren Umgang mit den vom System bereitgestellten Mitteln. Nach dem Kurs können die Teilnehmer die grundlegenden Systemfunktionen von Linux/Unix bedienen.

Inhalte
  • Linux/UNIX-Shells und ihre Mechanismen
  • Partitionen und Dateisysteme
  • Netzwerkkonfiguration
  • Netzwerkübergreifendes Arbeiten
  • Lokale Hochverfügbarkeit
  • Userverwaltung, Dateien und Sicherheit
  • Prozess - Management
  • Monitoring und Healthcheck
  • System Initialisierung und Runlevel-Management
  • Backup und Recovery
  • Remote Access und Systemrettung
  • Grundlagen der Systemsicherheit
Zielgruppe

Für Systemadministratoren und Power-User.